Highlights:

  • Erdgeschoss mit kleinem Gartenanteil
  • phantastische, ruhige Wohn(an)lage
  • optimale Infrastruktur

Lage:

Hochstiftsweg
81925 München

Daten:

  • Wohnfläche: 82,46 m²
  • Erdgeschoss mit Lift
  • Bezug: 01.07.2021
  • unbefristeter Mietvertrag mit 2jährigem Kündigungsausschluss

Preise und Kosten:

  • Kaltmiete: € 1.550,00
  • Nebenkostenvorauszahlung: € 250,00
  • 2 Tiefgaragen-Einzel-Stellplätze: € 160,00
  • Gesamt: € 1.960,00
  • Kaution: € 5.130,00
  • Mietsteigerung nach dem 2., 4. und 6. Jahr um € 50,00

Energieausweis:

Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Gebäudetyp: Wohngebäude
Baujahr lt. Energieausweis: 2013
Wesentlicher Energieträger: Nah- oder Fernwärme
Heizungsart: Zentralheizung
Endenergiebedarf: 54 kWh/(m² a)
Ausweisdatum: 16.04.2013


Objekt:

Die wunderschöne 3 Zimmer-Wohnung befindet sich in einer der drei Stadtvillen des Wohnensembles „Bogenhauser Höfe“, welches im Jahr 2013 errichtet wurde. Die Wohnung hat den besonderen Vorteil, dass sie nach Süden und Osten ausgerichtet ist und freien Blick auf die angrenzenden, unverbaubaren Grünflächen hat. Alle Zimmer, einschließlich der beiden Bäder, haben ein oder mehrere Fenster und sind somit hell und lichtdurchflutet. Ein weiteres Highlight ist die nach Süden ausgerichtete, ca. 13 m² große Terrasse, mit dem kleinen, eingewachsenen Gartenanteil. Diese betreten Sie über das knapp 30 m² große Wohnzimmer. Die offene Küche – ebenfalls mit Fenster – ist mit einer geschmackvollen, weißen Einbauküche ausgestattet. Sowohl das Schlafzimmer als auch das Kinder- oder Arbeitszimmer sind quadratisch geschnitten und mit 2 Fenstern außerordentlich hell. Zur Wohnung gehören 2 nebeneinander liegende Tiefgaragen-Einzel-Stellplätze, einer davon mit einer Übergröße. Der zweite TG-Stellplatz ist momentan an einen Nachbarn vermietet, auf Wunsch kann dieses Mietverhältnis weitergeführt werden.

Lage:

Der Münchner Stadtteil Bogenhausen/Oberföhring zählt zu einem der begehrtesten Wohnlagen Münchens. Hier verbindet sich „grünes Wohnen“ mit der perfekten Infrastruktur. Im Süden und Osten an das Haus bzw. an die Wohnung grenzen weitläufige Grünflächen und bilden somit ein absolut verkehrsfreies Areal. In direkter Nachbarschaft befindet sind ein Aldi, Edeka und Rewe, eine Eisdiele, mehrere Bäcker und weitere Geschäfte des täglichen Bedarfs, ebenso verschiedene Ärzte, Kindergärten und Schulen.

Die Tram-Haltestelle „Taimerhofstraße“ der Linie 16, 17 und 37 ist in zwei Fußminuten erreichbar, in wenigen Minuten gelangt man so zur U-Bahn-Station der U4 „Arabellapark“. Auch mit dem PKW ist die Verkehrsanbindung ausgezeichnet. In nur wenigen Fahrminuten erreichen Sie die Anschlussstellen zur A9 (München-Nürnberg), A94 (München-Passau) und A99 (Autobahnring München).

Der Freizeit- und Kulturwert in dieser Lage ist enorm, Spaziergänger, Radfahrer und Jogger kommen an den Isarauen auf ihre Kosten.

Der herrliche Biergarten der Mühle Sankt-Emmeran ist in wenigen Fahrradminuten erreichbar. Gehen Sie auf Entdeckungsreise und Sie werden begeistert sein.

Ausstattung:

  • Eichenparkett in allen Räumen
  • weiße Kunststofffenster mit 3-Scheiben-Isolierverglasung und Rollläden
  • zwei Tageslichtbäder: ausgestattet mit Badewanne, Waschbecken, Toilette sowie Anschluss für Waschmaschine und Trockner; Duschbad, ausgestattetes mit Waschbecken, Toilette und Dusche mit Duschtrennwand aus Glas
  • hochwertige Einbauküche
  • Gartenanteil
  • weiße Zimmertüren
  • Fußbodenheizung, in den Bädern zusätzlich Handtuchheizkörper
  • elektrischer Türöffner mit Video-Gegensprechanlage
  • kontrollierte Wohnraumbelüftung
  • Aufzug
  • Kellerabteil mit Licht und Stromanschluss
  • 2 Tiefgaragen-Einzelstellplätze – einer davor mit Übergröße