Highlights:

  • neuwertig, hell, geräumig
  • 1. Obergeschoss mit Lift
  • zentrumsnahe Lage

Lage:

Maisacher Str. 64a
82556 Fürstenfeldbruck

Daten:

Wohnfläche: ca. 58,91 m²
1. Obergeschoss mit Lift
Bezug: 01.08.2023
unbefristeter Mietvertrag mit 2jährigem Kündigungsausschluss

Preise und Kosten

Kaltmiete: € 960,00
TG-Duplex-Stellplatz: € 50,00
Nebenkostenvorauszahlung: € 250,00
Gesamt: € 1.260,00
Kaution: € 3.030,00
Mietsteigerung nach dem 2., 4. und 6. Jahr um € 25,00

Energieausweis:

Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Zentralheizung
wesentliche Energieträger: Wasser-Wärmepumpe
Baujahr: 2020
Endenergiebedarf: 124,6 kWh/(m²*a)
Ausgestellt am: 02.03.2019
gültig bis: 01.03.2029


Objekt:

In attraktiver und zentraler Lage entstand 2020 in Fürstenfeldbruck ein attraktives Neubauvorhaben mit 20 Wohneinheiten. Die 2 Zimmer-Wohnung befindet sich im 1. Obergeschoss und ist mit dem über 5 m² großen Balkon nach Westen ausgerichtet. Die Küche ist im Wohnbereich integriert und kann vom Mieter abgelöst werden. Das Schlafzimmer mit ca. 15 m² ist geräumig und hell. Für Garderobe und weitere Ablagemöglichkeit ist ein fast 6 m² großer Raum vor dem Badezimmer vorgesehen.

Lage:

Das Haus befindet sich in schöner Wohnlage, nicht einmal 10 Fußminuten entfernt von der wunderschönen Fürstenfeldbrucker Altstadt. Verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte sowie öffentliche Verkehrsmittel sind schnell zu erreichen.

Die Bushaltestelle „K.-Rupprecht-Straße“ der Linien 871 und 873 befindet sich 2 Fußminuten entfernt. Von dort fährt der Bus im 15 Minuten-Takt und befördert Sie z. B. in ca. 11 Minuten an die S-Bahn-Haltestelle der S 4. Die Landeshauptstadt München erreichen Sie mit der S-Bahn in ca. 30 Minuten. Mit dem Auto beträgt die Fahrzeit ca. 35 Minuten. Die Anbindung an das Autobahnnetz ist erstklassig. Über die B471 und die B2 sind Sie schnell auf der A8, A99 und der A96.

Der Freizeit- und Erholungswert in Fürstenfeldbruck und Umgebung ist sehr groß. Ein Hallen- und Freibad, das Naherholungsgebiet am Pucher Meer sowie ein Eisstadion laden zu sportlichen Aktivitäten ein. Ein Kultur- und Freizeitzentrum mit Veranstaltungsforum und neuer Stadthalle ist auf dem Areal des Klosters Fürstenfeld entstanden. Die wunderschönen Amperauen liegen quasi vor der Haustüre.

Ausstattung:

  • Ziegelbauweise
  • KfW 55 Standard
  • Kontrollierte Be- und Entlüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung
  • 3-fach Isolierglasfenster mit elektrischen Rollläden
  • hochwertiger Eichen-Parkettboden Landhausdiele gebürstet und geölt
  • Fußbodenheizung
  • Klingelanlage mit Videofunktion
  • Duschbad mit bodengleicher Dusche, Waschbecken und Toilette
  • Einbauküche kann von dem Mieter abgelöst werden
  • Anschluss für die eigene Waschmaschine im Keller
  • Kellerabteil mit 4,18 m Nfl.
  • TG-Duplex-Stellplatz
  • gemeinschaftliche E-Tankstation in der Tiefgarage